DE  

Leitungen

Leitungen

Bouygues E&S EnerTrans AG plant, baut und betreibt Leitungen für die Hoch- und Mittelspannung. Dabei übernehmen wir das gesamte Bewilligungsverfahren und tragen die Verantwortung für den Bau.

Die Projektierung, der Bau und der Betrieb von Freileitungen oder Kabeln erfordern neben den technischen Kenntnissen in zahlreichen Disziplinen auch umfassendes Verfahrens-Know-how. Darüber hinaus bedarf es Sensibilität im Umgang mit Bevölkerung, Behörden, Verbänden und lokalen Interessensgruppen. Wir verfügen über die entsprechende Erfahrung, um Projekte in möglichst kurzer Zeit zu realisieren.

Unser Angebot im Bereich Planung, Neu- und Umbau

  • Projektierung, Planung und Realisierung von Freileitungen und Verkabelungen im Bereich von 16 bis 380 kV
  • Detail-Engineering und Projektleitung
  • Ausschreibungen und Evaluationen
  • Technische Abklärungen und Machbarkeitsstudien, insbesondere auch Kabelstudien gemäss der Vorgaben des Bundesamtes für Energie
  • Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Bewilligungsverfahren vom Sachplan bis zur Plangenehmigungsverfügung
  • Modellierungen und Visualisierungen mittels modernster Tools
  • Messung und Berechnung elektromagnetischer Felder 
  • Erstellung und Erwerb von Dienstbarkeitsverträgen
  • Bau und Montage bzw. Bau- und Montageüberwachung

Unser Angebot im Bereich Instandhaltung und Betrieb

  • Systematische, kostenoptimierte Instandhaltung nach neuestem Stand der Technik
  • Toolunterstütztes Instandhaltungs-Management
  • Planung und Ausführung von Inspektionen, Wartung und Instandsetzungen
  • Planung und Ausführung von anspruchsvollen Arbeiten (Spezialholzerarbeiten in unwegsamen Gelände, Arbeiten am hängenden Seil etc.)
  • Jahresplanung und Budgetierung der Instandhaltung sowie Vorschau für Folgejahre 
  • Erdungsmessungen
  • Kontrolle und Überwachung von Bauvorhaben Dritter 
  • Qualitätssicherungsdokumentation: Störungen, Arbeiten, Reparaturen etc. 
  • Störungsbehebung und Pikettdienst (7x24)
  • Betriebssupport